Startseite
Bürovorstellung
Projektauflistung
 


HENNE Architekten können aus Ihrer Tätigkeit - z.T. noch aus der Zeit als Architekten K • K • H oder davor - auf eine Reihe von Referenzobjekten mit benannten Bau- Investitionsvolumen verweisen:                                            ( Vorhabenauswahl )

Neben den Planungen einer Reihe von Büro,- Sonder-  und Verwaltungsbauten erarbeitete J. Henne z.B. als Komplexarchitekt mit das Vorhaben Eisschnellaufhalle  Berlin-  Hohenschönhausen  (dieses zwischen 1984 bis 1986) :


Ab 1992 wurden dann als freischaffende Architekten folgende Planungen erarbeitet, für welche auch größten Teils die Bauüberwachung/ Bauleitung mit erbracht wurde:

Sanierung und Dachausbau Wohn- und Geschäftshaus Gotlandstraße 5, Berlin -Prenzlauer Berg (HOAI 1 - 9)                                                                   2,5 Mio. €

Wohn- und Geschäftshaussanierungen bzw. Neubauten für die PEZ Immobilien- und Beteiligungsgesellschaft mbH und deren Partner (HOAI 1 - 9), in Magdeburg:               - Halberstädter Straße 63 - Sanierung                                                       6,2 Mio.€  - Hegelstraße 26 Sanierung und Dachgeschoßaufstockung                        4,0 Mio. €

Jordanstraße 5/Schneidersgarten 2 Sanierung und Dachaufstockung         4,6 Mio. € (siehe unten)




Halberstädter Straße 49 – Neubau (siehe oben)                                          2,2 Mio. €

- Halberstädter Straße 98 - Neubau                                                            2,5 Mio. € - Helmstedter Straße 10, 11, 54, 55   Sanierung und z. T. Ersatzneubau       7,6 Mio. €
- Große Diesdorfer Straße 221 - Neubau                                                    3,8 Mio. €
- Lübecker Straße 90 a - Sanierung                                                           2,1 Mio. €

Komplexsanierung eines Wohnareals im Charlottenviertel - Halle/Saale -
- 12 Sanierungsobjekte, 5 Ersatzneubauten  (HOAI 1 - 9)                           26,2 Mio. €


Arbeiten für die GESOBAU / vormals Wohnungsbaugesellschaft Pankow mbH          (HOAI 1 - 9)                                                                 Gesamtvolumen ca. 12 Mio. €
- Fassadensanierung/Vollwärmeschutzfassade Vesaliusstraße 34 - 80
- Strangsanierung Vesaliusstraße 34 - 48, 72 - 80
- Fassadensanierung/Vollwärmeschutzfassade Karower Chaussee 101 - 199

Wohnanlage <Vier Häuser>  - Scharnweberstraße 23 (Neubau) (HOAI 1 - 9)
Scharnweberstraße 24 (Sanierung) und Rahnsdorfer Straße 2 (Neubau)      4,6 Mio. €

Sanierung und Aufstockung alter Fabriken Wönnichstraße 64/66 und 68/70 in               Berlin-Lichtenberg (HOAI 1 - 9)                                               6,0 Mio. €  (siehe unten)



Weitlingstraße 71/73, 10317 Berlin (HOAI 1 - 9)   Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses                                                                                       4,6 Mio.€ (siehe oben)

Einfamilienhaus in Glienicke, Leipziger Straße 26 (Neubau) (HOAI 1 - 9)      0,4 Mio.€

Sanierung der Hauptgeschäftsstelle der Signal/Iduna-Gruppe Berlin Otto-Suhr-Allee 27, Berlin-Charlottenburg (Ausführungsplanung, Bauleitung) (HOAI 5 - 9)     2,8 Mio. €

Weitere Wohn- und Geschäftshäuser Berlin    :                                                         - Gartenstraße 105 / 106 Berlin-Mitte (Sanierung / Bauleitung)  (HOAI 5 - 8) 2,2 Mio. €
- Sanierung- und Dachgeschoßausbau an einem denkmalgeschützten  Wohnhaus    Mainzer Straße 18, Berlin-Friedrichshain (HOAI 1 - 9)                                1,9 Mio. € - Wohnhaus Wühlischstraße (Umbau, Modernisierung) (HOAI 1 - 9)            2,0 Mio. €
- Neubau eines Wohnhauses mit 6 Eigentumswohnungen Wendenschloßstraße 439,    Berlin-Köpenick                                                                                        1,2 Mio. € (siehe unten)


- Entwurf und Planung für die Eigentumswohnanlage Scharnweberstraße 71/72 mit Tiefgarage in Berlin- Friedrichshagen                                                         2,9 Mio. €

- Schwerer Industriebau: Ausführungsplanung und Ausschreibungen für den hochbautechnischen Teil der Müllverbrennungsanlage Magdeburg - Rothensee (MHKW)                                                                                             ca. 18 Mio. € (siehe unten)

 

- Entwurf, Planung und Bauüberwachung für die Wohnanlage an der
Müggelspree in Berlin - Hirschgarten                                                          4,9 Mio. € (siehe unten)

Wißlerstraße 21 + 23


- Bauleitungen an diversen Bauobjekten in Berlin- Prenzlauer Berg ,                     Buchholzer Str. 2; Berlin- Britz, Bitzer Parkvillen -  div. Häuser;                          Berlin- Stralau; Flaschenturm  (siehe unten)                                                            für verschiedene Auftraggeber                                      
                                                   



















Bau einer Reihenhausanlage an der Dahme mit 24 Häusern, Grünauer Str. 173/181 in Berlin-Köpenick – Ausführung abgeschlossen in 11-2012- siehe Foto unten


- Entwurf und Bauantrag für die Eigentumswohnanlage Stienitzseestraße 3 in Berlin- Adlershof- siehe Abbildung unten Entwurfsvisualisierung und Bebauung nach Realisierung























Für diverse Einfamilienhausbauten in 2012 den planerischen Teil von der Beratung der Erwerber bis hin zu den Bauanträgen in Berlin und Umland.


Seit Dezember 2013 Bearbeitung in Entwurf, Genehmigungs- und Ausführungsplanung- Wohnanlage Lindenstraße 28 in Berlin Köpenick                                                                                                                                ca. 12,5 Mio. €





















Seit Frühjahr 2015 Überarbeitung des Entwurfs, Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe an einen GU und Bauüberwachung am Bauvorhaben Hannemannstr.23, 25 in 12347 Berlin- Britz, Neubau einer Wohnanlage                            ca. 11 Mio. €


Im Auftrage unserer Bauherrn suchen wir auch ständig nach neuen Objekten

 
Top